Applikationen über die Cloud

Die Entwicklung von Applikationen für die Cloud steigt seit Jahren und wir die kommenden Jahre auch weiter zunehmen. Für die Region Nord- und Südamerika wird ein Wachstum von 15,9% in den Jahren 2013 – 2018 zu erwarten sein. Für Europa, den mittleren Osten sowie Afrika wird ein Wachstum von 19,1% erwartet. Mit einer Prognose von 21,7% liegt Asien und der Pazifik allerdings auf Platz 1. Wer sich jetzt nicht genau vorstellen kann was unter Cloud-Applikationen zu verstehen ist, der kann sich z.B. mal den Webfilter für Unternehmen von Hornetsecurity ansehen. Mit diesem kann man beispielsweise Websites und gefährliche Downloads blockieren.

In Nord- und Südamerika wird allerdings und auch in Zukunft der meiste Umsatz mit Cloud-Apps gemacht. Sind es dieses Jahr ca. 29,615 Milliarden US-Dollar, so werden es 2018 schon 41,611 US-Dollar sein. Weltweit werden 2018 67,477 Milliarden US-Dollar umgesetzt.

Cloud-Lösungen werden zukünftig den herkömmlichen Software-Lösungen den Rang ablaufen, was auch folgende Grafik verdeutlicht:

2015-11-16_093056